Navigation

 

Hoffest auf dem BIOLAND-Hof Rülfing

Bereits zum siebten Mal findet am 01. Mai das „Feine Hoffest bei Rülfing –ganz nah, ganz lecker“ in Rhede-Krommert nahe der Büngerner- Dingdener-Büngerner Heide statt. Alljährlich bietet der Biobauernhof eine Art „Boxenstopp“ auf der Maitour für die ganze Familie, vom Kleinkind bis zu den Großeltern.

Spektakulär in diesem Jahr, Kinder können in den alten hohen Hofeichen unter Anleitung klettern während die Eltern darunter entspannen. Es werden außerdem Kutschtouren mit Eselin Waltraud angeboten, man kann Fußball spielen und Schafe streicheln sowie sich mit dem leckeren Grillfleisch oder selbstgebackenem Kuchen für die Weiterfahrt stärken.

Als Biolandbetrieb fördert der Hof die Artenvielfalt, unter Anderem auch den Erhalt der alten Haustierrasse „Bentheimer Schweine“ . Über ihr Leben auf dem Hof wie auch über andere Spezialitäten der Genussregion Niederrhein kann man sich bei Rülfing an diesem Tag informieren und Diese real erleben und geniessen.

Eine besondere Neuheit stellt der Brotspeck der Schweine dar, der mit verschiedenen Kräutern verfeinert, auch schon auf der Grünen Woche in Berlin vorgestellt wurde.

Nicht nur auf dem Hoffest wird die ganze Familie Rülfing mit eingespannt- ob als Griller oder Kellner – auch beim Maiensonntag in Rhede (13. April 2014) und bei Bocholt blüht (27. April 2014) helfen alle mit.

Informieren Sie sich bei diesen Gelegenheiten noch näher über den Hof, die Bunten Bentheimer Schweine und die Gemeinschaft „Feines vom Land“

« zurück zur Newsübersicht