Navigation

 

Sostmann auch in 2015 Kulinarischer Botschafter

 
Christian Sostmann erhält die Auszeichnung von Ministerpräsident Weil

 Hannover/Bramsche (08.06.2015)

43 Produkte von 36 Herstellern zwischen Ems und Elbe, Harz und Nordsee wurden von
Ministerpräsident Stephan Weil mit der begehrten Urkunde ausgezeichnet.
„In allen Regionen sind kreative Hersteller und erstklassige Lebensmittel beheimatet“,
freute sich der Landesvater.

Seit 2010 fordert die Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und
Ernährungswirtschaft nicht nur die Großen der Branche, sondern besonders auch
Handwerksbetriebe, Fleischer, Bäcker und landwirtschaftliche Direktvermarkter auf,
ihre besten Produkte zur Verkosten und Begutachtung durch eine Fachjury zu schicken.

Für die Firma Sostmann ist die Teilnahme schon Tradition. In den Vorjahren wurden
bereits das Wurstebrot, der Edelspeck vom Bunten Bentheimer Landschwein und die
Bio-luftgetrocknete Mettwurst vom Bentheimer Schwein ausgezeichnet.
Und jetzt also die Schinkenwurst, oder um ganz genau zu sein, die Schinkenwurst
in der Butte, die als Spezialität für den Wettbewerb, bei gleicher Rezeptur wie die
klassische „Kinderwurst“, in einen traditionellen Wurstdarm gefüllt wurde.

       

« zurück zur Newsübersicht